An Ärzte und Physiotherapeuten

Fitness und Krafttraining für Ärzte, Physiotherapeuten und Patienten.

Sehr geehrte Ärztinnen und Ärzte

Sehr geehrte Pysiotherapeutinnen / Physiotherapeuten und Fachspezialisten

 

Rücken-, Kopf- und Gelenkschmerzen, Verspannungen, Altersschwäche, Übergewicht und ihre Folgeerscheinungen; es vergeht kein Tag in einer Arzt- oder Physiotherapie-Praxis, ohne mit diesen Problemen konfrontiert zu werden. Diese Symptome sind zu einer Volkskrankheit geworden. Gründe dazu gibt es viele: Bewegungsmangel, Stress, falsche Ernährung und andere Faktoren!

 

Eine meist wenig beachtete Ursache ist eine schwache Muskulatur - verbringen wir doch ca. 18 Stunden pro Tag in einer sitzenden Position. Eine starke, funktionstüchtige Muskulatur ist lebenswichtig und hat direkten Einfluss auf unsere Gesundheit und Lebensqualität.

 

Unser Kompetenzzentrum für richtiges Muskeltraining und Stressabbau hat den Zweck, gesundheitsbewussten und gesundheitlich beeinträchtigten Menschen, insbesondere im Alter, bei Übergewicht und Rückenschmerzen, Hilfestellung zu leisten und Problemlösungen anzubieten.

 

Uner Experten-Team besteht aus ausgebildeten Fitness-Instruktoren mit Fachausweis, Dipl. Ernährungscoaches und Mentaltrainer sowie Physio- und Ergo-Therapeutinnen und wir sind befähigt individuelle auf Personen angepasste Lösungen anzubieten. Die Mitglieder werden von uns während der gesamten Laufzeit unterstützt und gecoacht.

 

Ihre Patienten/Kunden gehen kein Risiko ein. Das Training kann,
auch in Rücksprache mit Ihnen, immer wieder angepasst werden.

 

Unser Ziel ist - in Zusammenarbeit mit Medizinern, Therapeuten und Gesundheitsorganisationen - den Menschen bestmögliche Hilfe zu leisten. Ein gutes Kraft- und Mobility-Training hängt von vielen Faktoren ab. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit macht Sinn, um die Betroffenen bei ihrer Genesung zu unterstützen.

 

Für weitere Auskünfte, Fragen oder eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

T 061 821 16 56 | >> Kontaktformular >>